Postauto beendet Testreihe im Wallis

Seit fünf Jahren testet Postauto in Sitten zwei selbstfahrende Elektrofahrzeuge. Jetzt sind sie sogar auf Abruf unterwegs. Im Sittener Vorort Uvrier fahren die Shuttles noch bis Ende Oktober. An zwanzig verschiedenen Haltestellen können sie per App oder Telefon bestellt werden. Das ist ein Novum in der Schweiz und bringt Postauto wertvolle Daten.

Produkte sind dank KI funktionaler und günstiger

Das industrielle KMU Aisa mit Sitz in Vouvry führte bereits 2015 künstliche Intelligenz auf seinen Maschinen ein, die verschiedene Arten von Kunststoffrohren produzieren. So bleiben die im Wallis hergestellten Maschinen auf dem neuesten Stand der Technik. Künstliche Intelligenz bietet dem Endkunden mehr Funktionalität bei gleichzeitig besserem Preis-/Leistungsverhältnis.

Datenmanagement im Zentrum der Aktivitäten von Eversys

Seit 2010 produziert und vertreibt Eversys professionelle Kaffeemaschinen. «Für uns war von Anfang an klar, dass unsere Produkte miteinander verbunden werden, um Daten und Überwachung durch Telemetrie zu ermöglichen», sagt Jonathan Besse, Leiter der Forschung und Entwicklung beim industriellen KMU aus Siders. Die interne Organisation des Unternehmens wurde auf diesem Grundsatz und diesem «Daten»-Esprit aufgebaut.